Schülermedientag

Der Schülermedientag ist eine gemeinsame Aktion der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung und der regionalen Zeitungshäuser vor Ort. Am Schülermedientag, jeweils im Frühjahr des Schuljahres, kommen Medienprofis gezielt in die Klassen. Im Schuljahr 2019/2020 musste die Aktion wegen der Corona-Krise entfallen. 
Für das Frühjahr 2021 ist wieder ein Schülermedientag geplant. Die Main-Post informiert in ihren Medien und im Rahmen des KLASSE!-Projektes über das Vorgehen.